Du hast es geschafft!

Nun bist du in Neuseeland angekommen. Ein wenig reisen konntest du hier bereits schon und dabei die malerische Landschaft Neuseelands genießen…

 

Leider geht das Reisen ziemlich schnell auf’s Geld und es schmälert deine Reisekasse enorm. Jetzt wird es langsam Zeit, etwas zu tun. Eine Arbeit muss her!

 

Doch, wo soll ich suchen, oder besser: Wo finde ich eigentlich einen Job in Neuseeland?

 

Immerhin zu Zeiten des Internets ist es jetzt bedeutend einfacher als früher.

Im folgenden Beitrag erfährst du, wie du an die besten Jobs in Neuseeland kommst und wo du am effektivsten suchen solltest.

 

Deinen Lebenslauf, im englischen "Curriculum Vitae" oder kurz CV genannt, hast du geschrieben. Anders als es in Deutschland üblich ist, sendest du kein Foto zu deiner Bewerbung mit.

Denn in Neuseeland landet deine Bewerbung mit Foto direkt im Mülleimer und nicht auf dem Schreibtisch deines zukünftigen Chefs.

Der Grund: Es soll so keine Diskriminierung geben.

 

Dein CV ist fertig und das Bewerben kann los gehen.

 

Doch wo finde ich die besten Jobs?

 

Online

 

Es gibt mehrere Internetseiten, extra für Backpackerjobs. Eine häufig genutzte Seite ist: http://www.backpackerboard.co.nz/.  Dort findest du auch unter anderem Autovermietungen, Busreisen, Hotels und eben auch Jobs. Dabei wird es unterteilt in Farm-Working, Fruit Picking, Gastronomie, Baugewerbe, Skisport- und Bürojobs.

Hier ist sicherlich für jeden etwas dabei!

 

 

Das neuseeländische Gegenstück zu Ebay ist die neuseeländische Plattform https://www.trademe.co.nz/.

 

Ähnlich wie bei dem Online Marktplatz findest du auch hier die unterschiedlichsten Jobangebote sowie auch andere Schnäppchen.

Die einfache Bedienung erleichtert es, einen Job zu finden. Den Reiter auf “Jobs” setzen - und schon kann die Suche beginnen.

 

 

Walk In

Jobs finden per Walk In. Oft hängen in den Fenstern von Restaurants und Bars Stellenausschreibungen. Mit deinem CV und Anschreiben ausgerüstet ins Lokal gehen und dem Manager deine Bewerbung geben, dabei ein kurzen Smalltalk.

Falls du nach zwei, drei Tagen noch nichts davon gehört hast, einfach in dem Betrieb anrufen und nachfragen. Das zeigt wirkliches Interesse an dem Job und vermittelt, dass er dir wichtig ist.

 

 

Kleiner Tipp mit großer Wirkung

 

Schau dich mal in deinem Hostel nach dem schwarzen Brett um. Das Brett ist meistens im Eingangsbereich oder in der Küche. Falls es sowas in deinem Hostel nicht gibt, schau doch mal im nächsten Supermarkt nach.

Oft hängen dort auch Job und auch andere Angebote.

 

 

Working Hostel

 

Die Working Hostel sind eine Art von Jobvermittler und geben dir relativ günstig eine Unterkunft. Sie vermitteln dir meistens Fruitpicking und Fabrikjobs. Es hört sich am Anfang relativ gut an. Doch ich persönlich habe nicht wirklich viele positive Erfahrungen dabei sammeln können. Am Abend wird dir gesagt ob du am nächsten Tag wieder arbeiten darfst. Wenn du nichts von ihnen hörst, hast du nichts zu tun am nächsten Tag. Ich konnte dort höchstens zwei Tage in der Woche arbeiten. Was mir definitiv zu wenig war. Ich konnte davon gerade einmal die Miete und mein Essen bezahlen - und das war es auch schon. Ich wurde dort mehr oder wenig hingehalten.

 

Das war auch der Grund, warum ich das nicht länger als eine Woche gemacht habe.

 

Vermittlung

 

Jobvermittlungen gibt es mehrere in Christchurch, hauptsächlich im Baugewerbe (und vornehmlich für Männer). Durch das Erdbeben 2010 und 2011 wurde die Stadt zerstört. Dadurch gibt es dort viele Bauunternehmen, die die Stadt wieder aufbauen. Wenn du körperlich fit bist kannst du dort gutes Geld verdienen. Zunächst bekommst du Jobs auf unterschiedlichen Baustellen vermittelt. Wenn du dich bewährt hast, bekommst du einen Jobangebot vom Auftraggeber. Es ist zwar ein knochenharter Job, aber er macht Spaß (workout) und du verdienst echt gutes Geld.

 



Ein großer Vorteil ist, wenn du ein Auto zur Verfügung hast. So bist du flexibel einsetzbar für die Arbeitgeber.

 

Viel Glück und Erfolg beim bewerben!

 

Wie waren deine Erfahrungen mit den Work Hostels?

 

Schreib es in die Kommentare!

 

Cheers mate!